Willkommen im Schloss Wildberg - Kirchschlag bei Linz

Schloss-Wildberg

Schloss Wildberg wurde urkundlich erstmalig im Jahr 1145 genannt. 

Der ältesten Wehranlage des Mühlviertels kam einst eine besondere wirtschaftliche und strategische Bedeutung zur Kontrolle des Haselgrabens, einer wichtigen Verkehrsverbindung zwischen Böhmen und dem oberösterreichischen Zentralraum zu.

Der weithin sichtbare, imposante, Bergfried und der malerische Innenhof mit Arkadengang versetzt den Besucher in die mittelalterliche Zeit der Märchen und Legenden.

Heute steht Schloss-Wildberg, nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf wieder der Öffentlichkeit als Veranstaltungsfläche für öffentliche und private Feiern zur Verfügung.

ACHTUNG: Besichtigungen nur während öffentlicher Veranstaltungen oder im Rahmen privater Buchungen möglich !!!